Am 22.04.2015 fand die JHV des TV Schwarz-Weiß Bürgeln statt. Den „Kleinen Saal“ der Bürgelner MZH füllten ca. 50 Mitglieder. Der 1. Vorsitzende Robert Peter begrüßte die Mitglieder des Vereins und hielt anschließend seinen Jahresbericht. Dieser zeigte auf, wie vielseitig und zeitaufwendig Vorstandsarbeit ist.

Die Versammlung erfuhr im Jahresrückblick u.a., dass die Mitgliedszahlen stabil blieben. Zur Zeit führt der Verein 303 Mitglieder.

Alle Angebote des Vereins, vom Mutter-Kind-Turnen, Kinderturnen, Tanzen für Kids über Gymnastik für Erwachsene, Body-Styling und Yoga bis hin zu Nordic-Walking und Badminton seien, so Robert Peter, alle erfreulich gut besucht. Außerdem fanden erstmalig drei Rückenfitnesskurse statt. Die Beteiligung war so hoch, dass es im Herbst eine Wiederholung geben wird. Karin Kornemann und Marita Reichel berichteten über die erfolgreiche Arbeit in der Seniorengruppe, die schon einige Fahrten und Aktivitäten durchgeführt hat.

Gerd Lauer und Robert Peter sind Prüfer für die Abnahme des „Deutschen Sportabzeichen“. Interessierte können sich gerne melden und sich ausführlich informieren.

Anschließend gab der 1. Vorsitzende die anstehenden Termine für das Jahr 2015 wie folgt bekannt: 28.06.2015 Wanderung des TV, 28.11.2015 Fahrt zum Weihnachtsmarkt oder Weihnachtsfeier und am 16.12.2015 das alljährliche Glühweinturnen.

Zum Abschluß bedankte sich der Vorsitzende ganz herzlich bei allen Mitgliedern für das Engagement und besonders für die stets vorhandene Zuverlässigkeit und die hohe Leistungsbereitschaft seitens der Vorstandsmitglieder, der Übungsleiter, des Festausschusses, der Kassenprüfer und den tatkräftigen Helfern bei Veranstaltungen.

Der Kassierer Ingo Weber, legte im Anschluss seinen Kassenbericht vor und stellte die finanzielle Situation des Vereins als erfreulich dar. Die Kassenprüfer bescheinigten ihm eine sehr gute Kassenführung und beantragen die Entlastung des gesamten Vorstandes. Dies erfolgte einstimmig. Auch die Berichte der Abteilungsleiter zeigten auf, dass es im Vereinsgeschehens nichts zu beanstanden gab.

Für 25 Jahre Vereinsmitgliedschaft wurden Andrea Schwick, Birgit Frös, Marga Wege und Florian Fehler geehrt. Für 10 Jahre Vereinsmitgliedschaft wurden Kerstin Jung, Kerstin Kaczmarek, Jessica Schüßler, Sabine Boucsein, Renate Gremer, Jana Kling und Meike Weber geehrte Aus der Jugendabteilung wurden ebenfalls für 10 Jahre Vereinsmitgliedschaft geehrt:
Niklas Vogel, Henning Lauer, Lars Lauer, Lara Marie Strecker, Sophie Peter, Lara Ida Kaczmarek und Anna Katharina Hedderich.

Die darauf folgende Neuwahl des Vorstandes ergab folgendes Ergebnis:
1.Vorsitzender: Robert Peter, 2.Vorsitzender: Jörg Block 1.Kassierer: Ingo Weber, 1.Schriftführerin: Katharina Heinz-Nitschke , 2. Kassiererin: Silke Heller
Abteilungsleiterin Erwachsene: Claudia Sohn, Abteilungsleiterin Kinder und Jugendliche: Daniela Philippi, Pressewart: Anja Peter, Festausschuß: Kerstin Kaczmarek, Petra Helser und Peter Jung.
Die Jahreshauptversammlung klang mit einem gemütlichen Beisammensein aus.

Anja Peter (Pressewart)