Fast 1000 Jahre alt und zum Wegwerfen zu schade!

Eine Kirchenführung der besonderen Art in der Alten Kirche Bürgeln


Die Sanierung der Alten Kirche nimmt Fahrt auf. Bald steht das Baugerüst. Ende 2020 soll alles fertig sein. Ein Denkmal bleibt nur lebendig, wenn wir es nutzen. Wie soll es weitergehen? Eine jüngere Generation muss jetzt die Weichen stellen. In ihren Händen liegt die Zukunft.

Der Kulturverein Alte Kirche Bürgeln lädt ein:

Pfingstmontag, 10. Juni 2019, 15:30 Uhr
Führung durch fast 1000 Jahre Geschichte
Gespräche über die Zukunft

Wenn es der Zustand der Baustelle zulässt, werden wir für Kaffee, kalte Getränke und Kuchen sorgen. Und lasst bitte Autos zuhause oder auf den Parkplätzen vor der Schule bzw. an der Mehrzweckhalle. Vor der Kirche kann man nicht parken.

Verantwortlich: Kulturverein Alte Kirche Bürgeln e. V.

c/o Dr. Kurt Bunke, Am Lohberg 5, 35091 Cölbe-Bürgeln

Fehlt eine Mitteilung?

Sofern eine Mitteilung fehlt, können Sie diese gerne bei der Website Redaktion einreichen. Wir werden es so schnell wie möglich veröffentlichen.

Redaktion

Tobias Grebestein | Ohmtalstraße 23 | 35091 Cölbe
Menü